Home /

Parlamentarische Bürgerinitiative für die Herausnahme von Cannabis aus dem Suchtmittelgesetz!

Wir, vom Verein “Legalize! Österreich” haben eine “Parlamentarische Bürgerinitiative” gestartet und sind dabei, die notwendigen 500 Unterschriften für die Einbringung in den Nationalrat zu sammeln.
In der Folge wird unsere Initiative auf der Homepage des Parlaments erscheinen, bei der elektronisch unterschrieben werden kann. Unterstützungserklärungen können bei mir unter bernhard.amann@aon.at angefordert werden.
Euer Bernhard
Download: Bürgerinitiative im Wortlaut

[ Mehr ] 01.07.2014 | 1 Kommentar |

Hanfwandertag 2011 in Wien!

Vergangenen Samstag demonstrierte eine weltweite Gemeinschaft in über 300 Städten für eine Herausnahme von Cannabis aus den jeweiligen Suchtmittelgesetzen. Wir haben in Wien unter dem heurigen Schwerpunkt “Cannabis als Medizin” unseren Hanfwandertag gemeinsam mit tausenden Gleichgesinnten durchgeführt und damit dokumentiert, dass dieses Thema einer politischen Lösung harrt.
Hanf wird politisch aus industriellen Interessen seit fast 100 [...]

[ Mehr ] 11.05.2011 | 4 Kommentare |

Spice-KonsumentInnen in Gefahr!

Die nicht nachvollziehbare Cannabis-Prohibition hat zur Folge, dass alternative Rauchsubstanzen den Markt erobern. Das bekannteste Beispiel davon war bis zu ihrem Verbot 2008 die Räuchermischung “Spice”, welches in Österreich den Herstellern und Händlern enorme Umsätze bescherte. Nach den gesetzlichen Verboten von “CP-47,497″ und “JWH-018″ (PINK) dauerte jedenfalls nicht lange, bis eine Anzahl von Nachfolgeprodukten auf [...]

[ Mehr ] 28.05.2010 | 5 Kommentare |

Cannabis als Medizin!

In den USA müssen Cannabis-Konsumenten seit Oktober letzten Jahres nicht länger mit einer Verhaftung aufgrund von Bundesgesetzen rechnen, solange sie die Voraussetzung für die Zulassung aus gesundheitlichen Gründen erfüllen. Barack Obama beendete damit die rechtliche Unsicherheit beim Marihuana-Konsum bei medizinischen Gründen. Noch heuer wird es im Arnie-Land Kalifornien eine Volksabstimmung für die generelle Legalisierung von [...]

[ Mehr ] 12.05.2010 | 21 Kommentare |

Egalisierung von Cannabis!

Alkohol und Nikotin sind in Österreich staatlich erlaubte Drogen.
Cannabis ist dagegen seit 1961 verboten. Weit über eine halbe Million Menschen konsumieren in Österreich gelegentlich Cannabis. Sie genießen ihr Kraut wie andere Flüssiges aus Hopfen und Malz oder edlen Reben.
Wie alle psychoaktiven Substanzen hat auch Cannabis Auswirkungen auf die Gesundheit, diese sind aber weniger schwerwiegend als [...]

[ Mehr ] 27.11.2009 | 3 Kommentare |